POL-AUR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund für den 24.05.2021

0
179

Altkreis Aurich

Kriminalitätsgeschehen

Aurich – Körperverletzung

Zu einer wechselseitigen Körperverletzung kam es am frühen Montagmorgen gegen 00:45 Uhr. Im Bereich eines Schnellrestaurants an der Emder Straße gerieten ein 23jähriger und ein 20jähriger Mann miteinander in Streit. Der Streit mündete in einer wechselseitigen Körperverletzung, die Männer schlugen sich gegenseitig, der 20jährige leicht verletzt. Gegen beide Männer wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Altkreis Norden

   -kein Beitrag-

Landkreis Wittmund

Kriminalitätsgeschehen

Neuharligersiel – Diebstahl einer Anhängerkupplung

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im westlichen Hafenbereich in Neuharlingersiel auf dem dortigen Parkplatz zu einem Diebstahl einer Anhängerkupplung von einem Traktor. Zeugen, die auffällige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei in Wittmund 04462- 9110 zu wenden.

Quelle: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund