Stand Corona Landkreis Aurich 15 Todesfall – 22.11.2020

0
625

Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass es im Landkreis Aurich einen 15. Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gibt. Dabei handelt es sich um einen 61 Jahre alten Mann, der am Samstagabend in seiner Wohnung in Aurich verstorben ist. Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.

Im Vergleich von Sonnabend zu Sonntag ist die Zahl der akuten Corona-Infektionen im Kreisgebiet um 2 auf jetzt 160 Fälle gestiegen. Diese verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

 

Stadt Aurich 34

Gemeinde Baltrum 0

Samtgemeinde Brookmerland 1

Gemeinde Dornum 3

Gemeinde Großefehn 14

Gemeinde Großheide 4

Samtgemeinde Hage 6

Gemeinde Hinte 2

Gemeinde Ihlow 2

Gemeinde Juist 1

Gemeinde Krummhörn 7

Stadt Norden 8

Stadt Norderney 28

Gemeinde Südbrookmerland 23

Stadt Wiesmoor 27

 

Der durch das NLGA für den Landkreis Aurich berechnete Inzidenzwert (Neuinfektionen der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) beträgt aktuell 63,3.

 

Es gab insgesamt bislang 936 positive Nachweise von Covid-19 im Kreisgebiet (+16 im Tagesvergleich). 761 Personen gelten als genesen. 978 Personen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne. 4.487 Personen wurden bislang aus der Quarantäne entlassen.

Quelle: Landkreis Aurich