PM-AUR/WTM – Freitag 15.03.2024

0
198

Norden – Wertsachen aus Auto gestohlen
Wiesmoor – Außenspiegel beschädigt
Norden – Unfallflucht
Victorbur – Fahrradfahrerin verletzt /

Kriminalitätsgeschehen

Norden – Wertsachen aus Auto gestohlen

Auf einem Parkplatz in Norden, Am Yachthafen, kam es am Donnerstag zu einem Diebstahl. Unbekannte öffneten zwischen 13 Uhr und 14 Uhr auf derzeit unbekannte Art und Weise einen verschlossenen Hyundai. Entwendet wurde unter anderem eine Handtasche. Zeugen, die in dem Bereich verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 04931 9210 zu melden.

Verkehrsgeschehen

Wiesmoor – Außenspiegel beschädigt

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfallgeschehen, das sich am Donnerstag zwischen 12.10 Uhr und 12.30 Uhr in Wiesmoor ereignet hat. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war auf der Hauptstraße (B 436) in Fahrtrichtung Friedeburg unterwegs und stieß kurz nach der rechtsseitigen Einmündung Kornblumenweg gegen einen geparkten Renault Twingo am Fahrbahnrand. Durch die seitliche Kollision wurde der linke Außenspiegel des Renault stark beschädigt. Nach dem Unfallgeschehen entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Die Polizei Wiesmoor bittet um sachdienliche Hinweise unter 04944 914050.

Norden – Unfallflucht

Eine Unfallflucht hat sich am Mittwoch in der Bahnhofstraße in Norden ereignet. Gegen 17.50 Uhr fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Bahnhofstraße stadtauswärts und wollte in Höhe des ZOB nach links abbiegen. Beim Abbiegen übersah er auf dem dortigen Radweg einen entgegenkommenden 17-jährigen Fahrradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der Radfahrer blieb unverletzt, das Rad wurde jedoch beschädigt. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen. Er soll ein blaues Fahrzeug mit Norder Städtekennung gefahren haben. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter 04931 9210 entgegen.

Victorbur – Fahrradfahrerin verletzt

Eine Fahrradfahrerin ist am Donnerstag bei einem Unfall in Victorbur verletzt worden. Eine 22-jährige VW-Fahrerin fuhr gegen 6.45 Uhr in den Kreisverkehr und wollte diesen in Richtung Uthwerdum verlassen. Hierbei stieß sie mit einer 21-jährigen Fahrradfahrerin zusammen, als diese dort die Straße querte. Es kam zum Zusammenstoß und die Radfahrerin wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.