Urlaubsort mit Wohlfühl und Erlebnisfaktor in Moormerland

0
75

Moormerland liegt zentral im Städtedreieck von Emden, Leer und Aurich. Die Fehnlandschaft Moormerlands ist gekennzeichnet durch Kanäle, Wieken und die fehntypischen Klappbrücken.

Ausgeschilderte Rad-und Wanderwege inmitten einer tollen Naturlandschaft wollen zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Boot erkundet werden. Ein touristisches Highlight ist das Emssperrwerk in Gandersum. Hier kann man modernste Technik
erleben. Kreuzfahrtschiffe der Meyer-Werft gelangen über das Emssperrwerk
in die große weite Welt.

Einfach und genial:
Radrouten nach dem Knotenpunktsystem

Mit dem bewährten Knotenpunktsystem stehen Ihnen in Moormerland schönste Radstrecken zur Verfügung. Moormerland genießt einen
hervorragenden Ruf als gastfreundliches und erholsames Urlaubsziel für Gäste, die gerne mit dem „Drahtesel“ unterwegs sind.

Tourist-Information Moormerland 
Dr.-Warsing-Str.79
26802 Moormerland
Tel.: 04954 8012500
Fax: 04954 8012501
info@moormerland-tourismus.de
www.moormerland-tourismus.de

Öffnungszeiten:
In der Nebensaison
(01.01.-31.05. / 01.09.-31.12.)
Mo – Fr: 09:00 – 12:30 Uhr
Mo – Do: 14:00 – 16:00 Uhr
In der Hauptsaison (01.06.-31.08.)
Mo – Do: 09.00 – 17.00 Uhr
Fr: 09.00 – 13.00 Uhr