Wellness statt Weihnachtsstress auf den Ostfriesischen Inseln

0
95

Wellness statt Weihnachtsstress auf den Ostfriesischen Inseln

Hektische Innenstädte, überfüllte Geschäfte, Geschenkestress: Die Vorweihnachtszeit bedeutet für viele Menschen Hektik anstelle von Besinnlichkeit. Wer im Advent Ruhe sucht, findet sie auf den Ostfriesischen Inseln an der deutschen Nordseeküste: weitläufige Strände und besondere Angebote zur Weihnachtszeit sorgen für einen entspannten Jahresausklang. Die Ostfriesische Inseln GmbH hat die besten Angebote zusammengestellt.

Gerade zur dunklen Jahreszeit gibt es kaum etwas Schöneres als im Wellnessbereich zu entspannen oder eine typische ostfriesische Teezeremonie zu genießen. Ebenso beliebt: die Wellness- und medizinische Behandlungsmethode Thalasso, die die Anwendung von Meeresprodukten zur Unterstützung von Gesundheit und Schönheit beschreibt. Die Ostfriesischen Inseln sind zertifizierte Thalasso-Region und speziell zur Weihnachtszeit bieten viele Inseln Pauschalreisenagebote an, die auch Thalasso-Anwendungen umfassen.

Juist: die schönste Sandbank der Welt

Wer sich in Achtsamkeit üben und zur Ruhe kommen möchte, ist auf der autofreien Insel Juist richtig. Das Angebot „Juister Auszeit“ bietet neben vier Übernachtungen inklusive Langschläfer-Frühstück und Lite-Lunch im Strandhotel Juister Hof einen Wake-up-Kaffeeservice direkt aufs Zimmer. Außerdem: Leihfahrräder für zwei Tage, freie Sauna- und Sanariumnutzung sowie Baden in den entspannenden Whirlwannen. Bademäntel, Sauna- und Strandhandtücher sind inbegriffen. Das Arrangement ist buchbar ab 318 Euro pro Person.

Thalasso intensiv auf Norderney

„Thalasso intensiv“ nennt die zweitgrößte der Ostfriesischen Inseln das diesjährige Winter-Angebot, das für alle Gäste konzipiert ist, die ohne Langeweile entspannen und die Insel in all ihren Facetten kennenlernen wollen. Die Gäste übernachten in einem der stilvoll eingerichteten Appartements im „bade:haus norderney“. Nach einem erholsamen Schlaf in einem Doppel-Wasserbett werden sie jeden Morgen im „Café Extrablatt“ mit einem umfangreichen Frühstücksbuffet verwöhnt. Das Angebot beinhaltet sieben Übernachtungen im „bade:haus“, Leihfahrräder sowie ein Meersalz-Milchbad und Ganzkörpermassage. Außerdem werden der Kurbeitrag sowie die Schiffspassage übernommen. Buchbar ist das Angebot ab 895 Euro pro Person.

Baltrum: ein Haus am Meer

Auf der kleinsten der Ostfriesischen Inseln Baltrum gibt es genau ein Hotel am langen Sandstrand: das „Strandhotel Wietjes“. In dem familiär geführten Haus genießen die Gäste den besten Blick auf das Meer, leckeres Frühstück am Tisch und eine „Tages Bar“ mit Snacks und Getränken. Buchbar ab 60 Euro pro Person.

Der perfekte Winter auf Spiekeroog

Auf Spiekeroog starten die Gäste mit einem ausgedehnten Spaziergang am langen Sandstrand in den Tag. Der Nachmittag lässt sich wunderbar entspannt im „InselBad“ verbringen. Eine Ganzkörper-Wellnessanwendung mit Meersalzpeeling und Sanddorn-Öl im „DünenSpa“ des „InselBads“ rundet den perfekten Wintertag ab. Im Angebot „Entspannung“ sind diese Leistungen inbegriffen, noch dazu gibt es drei Übernachtungen im Doppelzimmer einer Ferienwohnung sowie die Übernahme des Gästebeitrages, die Schiffsüberfahrt und den Gepäcktransport (nur Hinfahrt). Buchbar ist das Angebot ab 279 Euro pro Person.

Thalasso-Tage auf Wangerooge

Wangerooge mit seinem Dorf direkt am Strand lädt zur Thalassotherapie ein und bietet dabei vielfältige Wellnessangebote und Erlebnisse. Ob in einem Hotel mit Blick auf die Nordsee, einer Pension oder in einer gemütlichen Ferienwohnung – das Angebot „Thalasso-Tage“ beinhaltet 5 oder 7 Übernachtungen inklusive Schiffsreise, Gästebeitrag und Gepäcktransport. Außerdem haben die Gäste die Wahl zwischen drei Thalasso-Paketen. Ein Highlight ist die gemütliche „Teetied“ – die Teezeit – mit hausgemachten Waffeln und Kuchen. Buchbar ist das Angebot ab 297 Euro pro Person.

4-Sterne auf Borkum

Auf Borkum können die Gäste mit Blick auf die Nordsee den Komfort des Vier-Sterne-Hotels „Strandhotel VierJahresZeiten“ genießen. Das Angebot „Borkum Erleben“ beinhaltet neben einer echten Ostfriesischen Teezeremonie drei Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Halbpension sowie die Fährüberfahrt ab Emden/Eemshaven ohne PKW und Katamaran, ein Leihfahrrad für zwei Tage und die Nutzung des Wellnessbereichs – flauschiger Leihbademantel inklusive. Buchbar ist das Angebot ab 299 Euro pro Person.

Alle Angebote und weiterer Informationen unter www.ostfriesische-inseln.de/pauschalangebote

Insider-Tipp von Marc Klinke, Leiter Marketing der Ostfriesische Inseln GmbH:

„Ich verbringe die Zeit zwischen den Jahren gerne auf einer der Inseln. Es gibt für mich kaum etwas Schöneres, als sich nach einem abendlichen Strandspaziergang ein Thalasso-Algenbad mit anschließender Meerwasserinhalation zu gönnen. Danach fühlt man sich entspannt und gleichzeitig erfrischt“.