Stand Corona Landkreis Aurich – 09.06.2021

0
118

ich muss Sie darüber informieren, dass es einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion im Landkreis Aurich gibt. Dabei handelt es sich um eine 90jährige Frau aus der Gemeinde Hinte. Unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen.

 

Unterdessen ist die Zahl der akuten Corona-Infektionen im Landkreis Aurich von Dienstag zu Mittwoch um 6 auf jetzt 98 Fälle gestiegen. Diese verteilen sich wie folgt auf die Städte und Gemeinden:

 

Stadt Aurich 34

Gemeinde Baltrum 0

Samtgemeinde Brookmerland 6

Gemeinde Dornum 0

Gemeinde Großefehn 2

Gemeinde Großheide 0

Samtgemeinde Hage 0

Gemeinde Hinte 1

Gemeinde Ihlow 7

Gemeinde Juist 6

Gemeinde Krummhörn 6

Stadt Norden 27

Stadt Norderney 1

Gemeinde Südbrookmerland 6

Stadt Wiesmoor 2

 

Die 7-Tages-Inzidenz für den Landkreis Aurich beträgt laut RKI aktuell 27,4.

 

Es gab bislang insgesamt 3.683 positive Nachweise von Covid-19 im Kreisgebiet  (+18 im Tagesvergleich). 61 Menschen sind im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion verstorben, 3.524 Personen gelten inzwischen als genesen. 367 Personen befinden sich derzeit in häuslicher Quarantäne, insgesamt 16.531 Personen wurden aus der Quarantäne entlassen.

 

Erstimpfungen: 81.463 (54.023 Impfzentrum/27.440 niedergelassene Ärzte)

Zweitimpfungen: 36.347 (28.186 Impfzentrum/8.161 niedergelassene Ärzte)

 

Durch das Labor bestätigte Fälle der Variante B.1.1.7 im Landkreis Aurich:

 

Insgesamt infiziert: 1.169
Aktuell infiziert: 51

 

 

Seit dem 12.04.2021 wurden im Landkreis Aurich 189.954 durchgeführte Schnellteste gemeldet, davon waren 286 positiv (0,15%). Quelle: Meldeportal des NLGA, Stand: Vortag, 24:00 Uhr.